Schokoladen Salzbrezeln

Hier eine Snackidee zum Valentinstag: kleine Salzbrezeln mit flüssiger weißer & Vollmich Schokolade füllen. Ich hab dann noch ein rosa Herz drauf gespritzt, du kannst die Brezeln aber auch mit Zuckerperlen bestreuen. Wenn die dann sogar bunt sind, hast du den perfekten Karnevalssnack! Alaaf & Helau oder Valentinstag?!

Schokoladen Salzbrezeln
Schokoladen Salzbrezeln

Schoko Lebkuchenmänner

Mit dem Rezept der Gingerbreadmuffins das ich kürzlich gepostet hab, kannst du 12 dieser Lebkuchenmänner backen. Nach dem Backen sehen die ja schon sehr süß aus, aber die Schokoglasur macht sie erst richtig toll! Die geht so: Nach dem Erkalten drückst du die Männer aus der Form & gibst in jede Mulde 1 El flüssige Schokolade (soviel damit der Boden bedeckt ist). Dann kommt der kalte Lebkuchenmann wieder in die Form, gut andrücken damit er sich mit der Schokolade verbindet. Jetzt nur noch fest werden lassen. Dann kannst du ihn raus drücken & mit Royal Icing (Puderzucker & Eiweiss) verzieren. Ich hab dann Lollies draus gemacht, indem ich noch Stiele reingesteckt hab. Noch 6 Tage bis Weihnachten!

Den Link zu der Silikonform für die Lebkuchenmänner findest du in meiner Amazon Empfehlungsliste (Werbung).

Gingerbread Muffins Lebkuchenmaenner
Gingerbread Muffins Lebkuchenmaenner
Schoko Gingerbread Muffins
Schoko Gingerbread Muffins

Schokoladen Weihnachtskuchen

Einen kalten Hund zum Geburtstag hab ich ja schon oft gemacht (Das Rezept findest du in School of Baking). Aber dieses mal gibts ihn nicht als Zahlenkuchen oder in einer Kastenform, nee, ich hab „Schokoladenrinde“ von außen dran geklebt & ihn weihnachtlich verziert. Mit Zweigen, dem Pfefferkuchenmann, es gibt ein Schokoeichhörnchen, Dominosteine, Zuckerstangen, Cranberries und und und…es gibt in der Weihnachtszeit soviele Sachen zum dekorieren, ich hätte noch mehr Kuchen bestücken können…(Muss ich jetzt halt so essen!).

Schokoladen Weihnachtskuchen
Schokoladen Weihnachtskuchen

Chocolate Chip Cookies

  • Beitrags-Kategorie:backen
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Wenn du ein paar unkomplizierte Kekse brauchst, die man nicht ausrollen/ausstechen muss, da hätt ich was für dich. Einfach alle Zutaten nacheinander verrühren, den entstandenen Teig zu einer Wurst formen, Folie drum herum wickeln & einige Stunden kühl stellen. Dann in dicke Scheiben schneiden, im vorg Backofen bei 180 Grad C 15-20 Min backen. Ergibt ca 15 Kekse.

Chocolate Chip Cookies
Chocolate Chip Cookies

Hier das Rezept für einfache Chocolate Chip Cookies:
2 Eigelb (aus dem Eiweiss Marshmallows machen!)
120 g Butter
100 g Puderzucker
230 g Mehl
100 g gehackte Nüsse (ich hab Walnüsse & Pistazien genommen)
60 g zartbittere Schokotropfen
1 Tl Zimt
Je 1/2 Tl Backpulver & Vanille
Prise Salz

Du kannst die Teigwurst auch ein paar Tage im Kühlschrank lagern & wenn du frische Kekse willst mit dem Backen starten.

Gitarren Kuchen

  • Beitrags-Kategorie:Torte
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Einen Gitarrenkuchen gibts hier zum 18. Geburtstag. Und da das Geburtstagskind einen Schoko Overload wollte besteht die Gitarre aus Schokoböden mit Schokobuttercreme und viel Schokolade obendrauf! Happy Birthday!

Gitarren Kuchen
Gitarren Kuchen