Erdbeermilchshake mit Mini Cheesecake

Montag Morgen & Dauerregen – da hab ich was für dich! Wie wärs mit einem leckeren Erdbeermilchshake, mit Mini Cheesecake , Sahne & Erdbeersoße getoppt?  Jaaa, die Erdbeeren sind aus dem Tiefkühler, dafür ist der Shake mit ner dicken Kugel Vanilleeis gemacht. Und den Rand oben hab ich mit Nutella bestrichen & in Lotus Kekse gewälzt. Klingt gut oder? Und schon gleich sieht der Tag ein bissle besser aus…happy monday!

Erdbeer Milchshake Cheesecake
Erdbeer Milchshake Cheesecake

Halloween Geistertoast

Und als kleiner Welcome Snack zum Halloween Backkurs gibts heute für die Teilnehmer einen gespentischen Toast…ist der nicht lustig? Du musst wissen, dass ich mich dabei selber immer kaputt lache, wenn ich die Toasttür auf und zu mache… Den ersten Toast hat der Mann gestern bekommen, als Vesperbrot für die Uni. Heute bin ich auf die Gesichter der Mädels gespannt. Für den Halloween Workshop am Freitag 21.10. ist noch 1 Platz frei. Du kannst dich gleich schnell anmelden!

Halloween Geistertoast
Halloween Geistertoast

Kürbis Avocado Ricotta Brot

Wenn dein Lieblingsfriseur dir Fotos von seinem Frühstück aus seinem Lieblingscafe auf Ibiza schickt…und das sieht so gut aus das du es nachmachen musst! Das ist eine Scheibe Challah, mit Ricotta & Avocado, da drauf verteilt gebackener Kürbis & Tomaten & zum Schluss noch Nüsse darüber gestreut. Jetzt hab ich immerhin ein leckeres Frühstück, fehlt mir nur noch das Ibizawetter!

Kürbis Avocado Ricotta Brot
Kürbis Avocado Ricotta Brot

Porridge

Sehr beliebtes Standard Frühstück im Rosa Haus ist Porridge. Und im Herbst (es fühlt sich einfach schon wie Herbst an) mach ich diese Variante: Für 2 Schalen werden 110 g Haferflocken in der Pfanne ohne Fett getoastet, bis sie Farbe bekommen & du es riechen kannst. Das kann man gut auf Vorrat machen & die Haferflocken in einem Schraubglas aufbewahren. 600 ml Milch (du kannst jede Art von Milch nehmen) wird von mir erhitzt & mit Gewürzen „infused“. Ich gebe dazu zerdrückte Kardamomkapseln, Nelken, Zimtstangen in ein Teesieb & lass das einige Minuten ziehen. Haferflocken & Milch zusammenrühren & aufkochen, fertig. Zum Süßen gibts Ahornsirup & wer’s mag streut noch Rosinen zum Schluß obendrauf. So schmeckt der Herbst!

Porridge
Porridge