Challah Brot

Bei dem eiskalten Wetter gibt’s wenigstens frisches Challahbread. Am nächsten Tag gibt´s dann automatisch auch immer French Toast zum Frühstück. Das Rezept steht ja im Buch Backen mit Love. Dieses Mal habe ich den fertigen Zopf einfach als „S“ gelegt und alles drauf gestreut was mir in die Hand kam: Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne und noch Hirse waren auch da. Obwohl er sooo gut aussieht, wird er natürlich sofort angeschnitten und getestet. Und für sehr lecker befunden bestimmt!

frisches Challah Brot in S-Form
frisches Challah Brot in S-Form

Bostock – besser als French Toast!

Kennst Du Bostock? Ich habe Bostock in einem französischen Cafe bei meinem letzten Besuch in London entdeckt. Hab‘ ich natürlich sofort gefragt was das ist, und die Antwort „better than french toast“ hat bei mir ausgereicht das nicht nur sofort zu probieren, sondern auch zuhause nachzumachen. Also: Für Bostock braucht man Brioche. Eine dicke Scheibe davon wird mit Amaretto/Orangensirup getränkt, dann wird Frangipane drauf verteilt (das ist ’ne Art Mandelcreme) und dann streut man noch Mandelblättchen obendrauf. Im Ofen entsteht dann eine leckere Sirup/Mandelkruste. Diese unglaubliche Frühstücksneuheit ist ein Bostock! Und den gibt’s heute zum Frühstück…happy sunday!

So sieht das überbackene Bostock dann fertig aus
So sieht das überbackene Bostock dann fertig aus
Hier habe ich auf das Brot schon die Frangipane und die Mandeln drauf
Hier habe ich auf das Brot schon die Frangipane und die Mandeln drauf
Ein Brioche kann leicht auf die doppelte Höhe aufgehen. Alternativ kannst du auch super ein "Challah"-Brot backen. Rezepte dazu findest du in meinen beiden Büchern.
Ein Brioche kann leicht auf die doppelte Höhe aufgehen. Alternativ kannst du auch super ein „Challah“-Brot backen. Rezepte dazu findest du in meinen beiden Büchern.
Ich hatte noch Teig übrig, da habe ich einfach Runde Brioches in Konservendosen gebacken
Ich hatte noch Teig übrig, da habe ich einfach Runde Brioches in Konservendosen gebacken