Ja, es ist wieder diese Zeit im Jahr, wo es die Hot Cross Buns gibt! Das Rezept findest du in Backen Craft und Rote Katze, und ganz traditionell sind die ja eigentlich mit Rosinen im Teig. Da die aber hier im Haus sehr umstritten sind, nehme ich einfach Schokotropfen (finde ich eine sehr gute Alternative). Auf die warmen Schokoweckchen kommt dann noch Butter drauf…hmmm…Spitzensonntag

Diese Hot Cross Buns aus Backen Craft und Rote Katze habe ich dieses Mal mit Schokotropfen anstelle von Rosinen gemacht
Diese Hot Cross Buns aus Backen Craft und Rote Katze habe ich dieses Mal mit Schokotropfen anstelle von Rosinen gemacht