Wenn ich die Katze morgens rein lasse, und alles ist so neblig trüb draussen, dann gibt’s für mich erstmal einen Chai Tea Latte (ich habe neben dem Wasserkocher nicht nur den Tee sondern auch ein Glas mit zusammen gemischten Gewürzen stehen). Und weil ich Lust auf Backen hatte, wollte ich einen Rührkuchen mit diesen Chai Gewürzen ausprobieren. Das war ’ne richtig gute Idee und konnte dann nur noch durch einen frischen Karamellüberzug getoppt werden…so könnten alle Nachmittage sein…