Da nächste Woche die Crafternoons starten muß daheim natürlich auch die ganze Deko auf Vordermann gebracht werden. Der Valentinstag ist ja nicht so einfach da, denn das meiste was es zu kaufen gibt an Dekozeugs gefällt mir dann gleich wieder nicht. Ganz besonders toll finde ich jetzt grade aber diese Leuchtschilder die ich ja tatsächlich in den unterschiedlichsten Läden irgendwie zusammen gefunden habe. Bei den Gläsern hab‘ ich den Deckel entfernt und sie mit Kreidefarbe angemalt und untenrum noch Goldglitzer angeklebt. Nach dem Trocknen noch das Wort auf dem Glas freigerubbelt (bisschen Vintage muß ja sein) und fertig war das Projekt. Da ich jetzt noch Zeit hab‘ bleibt zum Überlegen was ich heute noch backen könnte bei dem Wetter…

Die Leuchtschilder finde ich zur Zeit ganz toll, das "Sweet Heart" und das "&" sind mit Batterie
Die Leuchtschilder finde ich zur Zeit ganz toll, das „Sweet Heart“ und das „&“ sind mit Batterie
Die Gläser habe ich mit Sprühkleber in Goldglitter gewälzt
Die Gläser habe ich mit Sprühkleber in Goldglitter gewälzt